Mamannes berichten aus ihrem interkulturellen Alltag – Ayten mit Mert (2)

Mir ist die türkische Sprache und Kultur sehr wichtig. Sie steht zwar nicht immer im Vordergrund meines Alltags, ist jedoch Bestandteil meiner Persönlichkeit. Wenn es also z.B. Kindertheaterangebote in türkischer Sprache gibt, dann besuche ich diese mit meiner Familie sehr gerne. Ich will meinem Sohn aber auch gerne die Bücher und Märchen vermitteln, mit denen ich aufgewachsen bin, und zu diesen gehören eben Geschichten wie „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ oder „Dornröschen“. Warum diese nicht bilingual weitergeben und vorlesen?

Mit freundlicher Unterstützung von den Fotografinnen von Pastellgeschichten

Logo_Pastellgeschichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.